Sprachenwahl_deutschSprachenwahl englisch

Increase size
Reset to Default
Decrease size

... das sollten Sie stets beachten !

AsrufezeichenDer Unterricht beginnt grundsätzlich pünktlich um 07.30 Uhr
Wer zu spät kommt, stört alle anderen!

AsrufezeichenUnentschuldigtes Fehlen akzeptieren wir nicht!
Wer aus irgendeinem Grund nicht am Unterricht teilnehmen kann/möchte, muss dieses vorher mit der unterrichtenden Lehrkraft oder dem/der Klassenlehrer/in absprechen; das gilt auch, wenn z.B. eine Erkrankung im Laufe des Unterrichtstages eintritt.

AsrufezeichenDas einfache (nachträgliche) Einreichen eines „Entschuldigungszettels“ reicht nicht!
Bei Erkrankungen morgens vor Unterrichtsbeginn bitte Mitschüler/innen informieren oder anrufen. Internatsbewohner/innen sollten auch den Internatsleiter informieren (lassen), damit ggf. ein Arzt gerufen werden kann.

AsrufezeichenDie Benutzung von Mobiltelefonen und internetfähigen Geräten während des Unterrichts ist nur nach Absprache mit der Lehrkraft gestattet.Jede Störung des Unterrichts durch derartige Geräte ist durch Abschalten oder Nutzung des "Flugzeugmodus" zu vermeiden.


AsrufezeichenRauchen und Alkohol: In der Schule verboten.
Weitere Einzelheiten siehe Internatsordnung

AsrufezeichenIllegale Drogen: Striktes Verbot für alle Bereiche!

AsrufezeichenTop fit !
Zum Unterricht haben alle Schüler/innen stets gut vorbereitet, ausgeschlafen und nüchtern (also „top fit“ !) zu erscheinen.

AsrufezeichenWer nach Einschätzung der Lehrkraft nicht arbeitsfähig ist, darf am Unterricht nicht teilnehmen. In diesem Fall wird der Ausbildungsbetrieb darüber verständigt.