Sprachenwahl_deutschSprachenwahl englisch

Increase size
Reset to Default
Decrease size

Info-Marktplatz

Kooperation mit der Hochschulbibliothek
Die Landesberufsschule für Hörakustiker und Hörakustikerinnen in Lübeck unterhält eine für Schülerinnen und Schüler gewinnbringende Kooperation. Die Auszubildenden können während ihres Aufenthaltes die rund 300 Meter von der Berufsschule entfernte Zentrale Hochschulbibliothek der Medizinischen Universität und der Fachhochschule Lübeck aufsuchen und unter Vorzeigen ihres Personal- wie Schülerausweisen wie ein Student eine Ausleihkarte zur kostenlosen Nutzung aller angebotenen Werke erhalten. Seit Beginn der Kooperation hat der Schulverein wie auch die Landesberufsschule für die Hörakustikerausbildung interessante Bücher der Hochschulbibliothek als Dauerleihgabe zur Verfügung gestellt, die das schon bestehende Angebot vor dem Hintergrund des Studiengangs Hörakustik noch erweitern.Kürzlich konnte Johannes Kahlke als Initiator dieses Projektes  weitere vom Schulverein finanzierte Fachbücher an die Zentrale Hochschulbibliothek übergeben.

 

................................................................................................................................................................

Hohe Auszeichnung für junge Berufsschullehrerin
Nach erfolgreicher Lehre zur Hörgeräteakustikerin  
und einem Studium an der Universität Oldenburg,
wurde Franziska Eckhardt, die zwischenzeitlich
Lehrerin an der Landesberufsschule in Lübeck ist,
von der  Europäischen Union der Hörgeräteakustiker
mit einem Förderpreis geehrt

Lesen Sie hier weiter
................................................................................................................................................................

Bundesoffene Landesberufsschule mit Förderpreis ausgezeichnet

Bundesoffene Landesberufsschule mit Förderpreis ausgezeichnetFeierliche Preisverleihung Die Bundesoffene Landesberufsschule für Hörakustiker und Hörakustikerinnen wurde mit dem Förderpreis der Stiftung Forschungsgemeinschaft Deutscher Hörgeräte-Akustiker (FDHA) ausgezeichnet. Die Preisübergabe erfolgte im Rahmen der festlichen Eröffnungsveranstaltung des EUHA-Kongresses in Nürnberg. Die Vorsitzende der Stiftung, Frau Prof. Dr. Karin Schorn, hob in ihrer Laudatio die Verdienste der Landesberufsschule um die Ausbildung des Hörgeräteakustiker-Nachwuchses hervor. Sie führte aus, dass seit nunmehr 40 Jahren junge Menschen in der Landesberufsschule in Lübeck auf höchstem Niveau auf die verantwortungsvolle Tätigkeit als Hörgeräteakustikerin oder Hörgeräteakustiker vorbereitet werden.

..................................................................................................................................................................

Hörgeräteakustiker/in in Peru (Freiwilliges Soziales Jahr)

Hörgeräteakustiker/in in Peru (Freiwilliges Soziales Jahr)PeruFür ein Jahr ins Ausland gehen, davon träumt man gerne. Ein neues Land erkunden, viele Erfahrungen sammeln, Menschen und neue Kulturen kennen lernen, Sprachkenntnisse verbessern oder gar eine neue Sprache hinzulernen, einfach mal raus aus dem deutschen Alltagstrott und sich möglicherweise auch sozial engagieren!

Wie das geht?
lesen Sie hier weiter


...................................................................................................................................................................

Drucker und Kopierer im Internet-Center-A

Dank des Engagements des Schulvereins können nun von den Rechnern im Internet-Center im Gebäude A (ICA) aus Schwarz-weis- und Farbausdrucke für den Eigengebrauch gemacht werden. Das installierte System ermöglicht auch Fotokopien (DIN A4, s/w und farbig) zu erstellen.